Mitmachen/Beteiligung

Der Erfassungsbogen zur Beteiligung an dem Projekt kann von interessierten Feuerwehren heruntergeladen und manuell oder elektronisch bearbeitet und dann an das Referat 14 zurückgesandt werden (per Post oder E-Mail). Nach unseren Erfahrungen ist für das Ausfüllen eines Fragebogens nach kurzer Einarbeitung weniger als 3 Minuten erforderlich.

Die Dauer der Beteiligung an dem Projekt kann frei festgelegt werden. Es bietet sich aber an monatsweise mitzumachen, wünschenswert sind 2 oder 3 Monate. Zur Beteiligung ist von interessierten Feuerwehren eine vollständige Erfassung aller Einsätze (Gebäudebrandalarmierungen) in diesem Zeitraum  hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich. Jeder ausgefüllte Erfassungsbogen ist nützlich.

Die Einsatzdaten aus den übermittelten und ausgefüllten Fragebögen werden von uns anonymisiert in eine zentrale Datenbank an einer Hochschule gespeichert und ausgewertet. Dazu senden die Feuerwehren die ausgefüllten Fragebögen (z. B. gesammelt bzw. monatsweise) an:

per E-Mail
statistik@vfdb.de

oder

per Post

Hochschule Furtwangen

Projekt Brandschadenstatistik   

Fakultät Gesundheit, Sicherheit, Gesellschaft              
Robert-Gerwig-Platz 1

78120 Furtwangen